top of page

Freeride in Montafon

Der perfekte Powder im Skigebiet Silvretta Montafon


Tiefschnee, Freeride, Skitouren und das fahren im freien Gelände!

Durch unberührten Schnee abseite der markierten Pisten ist nicht nur die Bezeichnung für einen Trend, sondern steht auch für ein besonderes Erlebnis. Nahezu schwerelos im Tiefschnee gleiten mit Ski oder dem Snowbaord.


Neben dem Können gehört auch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstesein. Umd ie eigene Sicherheit und auch dere anderen Skifahrer gewährleisten zu können ist es wichtig, die Verhaltensregeln zu können und zu achten.


Alle, für die das Skifahren und Snowboarden abseits der Pisten pure Freiheit und Lebensfreude bedeutet, werden vom Montafon begeistert sein. Hochalpine Tiefschneeabfahrten und abwechslungsreiches Gelände lassen in den Alpen Off-Pisten-Träume wahr werden.


Bereit für einzigartige POW-Momente abseits der präparierten Pisten!


Sicherheit der Freerider geht vor!!!

Es hat kräftig geschneit und Du freust Dich auf jede Menge frischen Powder???

Bevor Du dich mit voller Vorfreude ins Gelände begibst, unbedingt den Lawinenbericht checken, sowie an den Stationen der Bergbahnen informieren!


Ebenfalls solltest Du nicht das LVS-Gerät, die Schaufel und die Sonde vergessen!


Alle Sicherheit schützt nicht 100% Du solltest bei Skifahren oder Snowbaorden im freien Gelände innerhalb der erlaubten Bereiche bleiben und die Schneelage stehts im Auge behalten! Nur so wird Freeriden zum sicheren Vergnügen!

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page